Trauerredner Günter Leitner

Abschied op Kölsch

Als Trauerredner lässt Günter Leitner den Verstorbenen zurück kehren. Seinen Weg nehmen. Er setzt den Verstorbenen Mitten ins Leben und hält die Trauernden in hoffnungsvoller Nähe. Günter Leitners Spezialität sind die Trauerreden auf Kölsch. Die Kölsche Sprache eröffnet bei den Ansprachen gefühlsam Erinnerungsräume. In "Kölsch" kann das Herz überlaufen. Auch seine große Kenntnis in Wort und Musik zu Köln, den Friedhöfen und der Umgebung dieser Stadt sind sein besonderes Zeichen, Zeichen seiner pietätvollen Widmung zum Verstorbenen.
Sein Talent, seine Gabe, sein Engagement stellt er der Firma Ahlbach zur Verfügung, weil er weiß: Gemeinsame Kompetenz gehört zusammen. Günter Leitner hilft mit seiner Fachkompetenz dem Team von Ahlbach Bestattungen, die Organisation von Trauerfällen stilvoll zu begleiten und einen würdevollen Abschied zu gestalten.
Ahlbach Bestattungen, Günter Leitners Partnerhaus, ist an der Herz Jesu Kirche am Zülpicher Platz, aber auch an der Venloer Straße zu finden. Zur Homepage von Ahlbach Bestattungen